no use for brains

 



no use for brains
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/sieben

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  der bassist, nicht der heino...
  7's lieblings oekaki seite
 
kreative ergüsse induziert durch das hochgefühl die letze deutschklausur meines lebens geschriben zu

endlich. ende mit deutsch. nie wieder woyzeck. nie wieder g. g. Marquez. nie wieder kreativessongtexte in gedichtsanalysen einbauen.

find ich das wirklich gut ? eigentlich hats immer spass gemacht mit Lena da zu sitzen und sich irgendwas aus den finger zu saugen, das abzugleichen unddann ne gute note f?r schwachsinn zu bekommen. eigentlich wird mir das sogar sehr fehlen. ja.

nach 9 jahren verachtung der schule kommt jetzt langsam so die phase der melancholischen erinnerungen an "damals". (obwohl das damals ja jez erst so 5 minuten her ist ...). irgendwie kann ich mich da scheinbar nicht so wirklich entscheiden... bl?de sieben, aber jetzt ist zu sp?t um spass and er schule zu haben. Im april ist ende und wir ahbens chon mitte dezember.

das mit der schule ist fast so wie mit ner verflossenen liebe: w?hrend es im niedergang ist, w?nscht man (bzw siben) sich nichts anderes als endlich einen abschluss, ein konkretes ende der qu?lenden und immerlangweiligen annalysen, der nie endenen routine.
Und dann, wenns soweit ist, w?schnt man sich nichts sehnlcher als noch einen letzen kuss und weint ein paar bittere tr?nen mit flauen gef?hlim magen.

scheisse das.

hab ich jetzt wirklich schule mit liebe vergleichen ? ahrg. ich muss hier wirklich endlich weg, sonst dreh ich doch nochv?llig am rad. das ist bestimmt eine verschw?rung: seit esden neuen kaffe automaten gibt, haben alle irgendwie mehr spass an dem irrenhaus hier. da sind bestimmt drogen drin

-----------------
so das wars mal wieder mit dem t?glichen gemotze. nun nen lbenssituationsupdate

nils ist geschihte.

sein bester freund ist jetz heute so aktuell.

und meine excfreundin hat mir mal wieder ihre liebe gestanden (im wokarausch, was solls) mich gek?sst und dann beschlossenb das wir uns wieder ignorieren. klase.

alle leute bekommen morddrohungen (siehe bitte den letzen eintrag auf www.myblog.de/heino ... das geht an mich). scheint irgendwie mode zu sein.

also sozusagen weg vom selbsthass, hin zur morddrohung als aggressiv-progressives Zeichen der ablehnug der gesellschaftsstrukturen ?
Nicht mehr ritzen sondern schlitzen ?
Oder denk ich das nur weil das ein hauptthema der Klausur war, die ichgerade hintermich gebracht hab ?
wie ihr sehr bin ich verwirrt wie eh und je.

und hab gerade neben dem compi einern seltsamen gr?nen stecker gefunden, den ich jetzt gehalte. so. meiner.
(bitte ?! .. wie beseuert bin cih eigentlich)

Ausserdem sind die einw?rfe von Lena neben mir sehr niedlich, die abwechselnt lacht under bitte ?! oder wie s?ss quitscht, wo beisie nicht meint was ich hier schreibe sonder was "diru" schon wieder treiben.
aha.

diru sind eigentlich dir en grey, eine tolle (wieklich!! ich leibe sie) japanische rockband die in letzerzeit ja in aller munde ist und hier ganz seltsame kinder hervorbringt(zb meine morddrohung an die durchdenmonsuuuuhmkinder tokyo hotel). Wie man sich allerdings einen grossteil der freizeit lang damit besch?ftigen kann bliebt mir ein r?tsel.

Genauso ein r?tsel ist mir, wie leute lange klunkerohrringe tragen k?nnen. oder fisch auf pizza essen. oder weisoes krieg geben kann.
Wahrscheinlich bin ich f?r all diese dinge einfahc zu doof.

*sieben die gerade emint euch genug zugetextet zu ahben und etwa 10minuten was andres tuen geht befor sie ihren laberflsh auf gl?ckshormonen weiter an den unschuldigen opfern dieses blogs auslebt*
15.12.05 13:17


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung